Biologen Exkursionen mit Kuzikus
Friedlicher Skorpion in der Kalahari
Gnuherde nach der Regenzeit auf Kuzikus
Erdmännchen in der Kalahari
Full 1

Biologen Exkursionen in der Kalahari

Full 1
Full 1

Kalahari Skorpion

Full 1
Full 1

Herde Gnu

Full 1
Full 1

Erdmännchen

Full 1
previous arrow
next arrow

Biologen Exkursionen

Mit der Kalahari Exkursion bieten wir auf unserem Wildschutzgebiet Kuzikus die richtigen Rahmenbedingungen für ein tieferes Eintauchen in die Natur an. Denn nur in einem kleinem Rahmen ist es möglich, einen unmittelbaren Kontakt zur Natur herzustellen und dieser ihre Geheimnisse zu entlocken, sie zu verstehen und zu sehen welche Schätze sie in sich birgt.

Durch den individuellen Charakter der Kalahari Exkursion (Gruppe von 2 bis max. 4 Gästen) und dem „zu Fuß unterwegs im Busch“ sollen generell die eigenständigen Erkundungen in der Natur und der tiefere Einblick in ökologische Prozesse gefördert werden.

Eine elementare Grundlage der Exkursion ist das einfließende Wissen der Diplombiologen unserer Familie, unsere Erfahrungen aus einer dreißigjährigen Tätigkeit auf dem Wildschutzgebiet, unser Engagement für Artenschutzprojekte, die enge Zusammenarbeit mit Buschmännern aus dem West Caprivi und der private Kontakt und rege Austausch mit internationalen, wissenschaftlichen Institutionen. 

Ziel ist es am Vormittag sowie am Nachmittag jeweils 3 – 4 Stunden mit Ihnen das Kalahari Ökosystem zu erkunden. Dabei werden Beobachtungen verschiedener Wild- und Vogelarten, sowie deren Interaktion mit der übrigen Kalahari-Artenvielfalt diskutiert.
Außerdem stellen wir Ihnen Forschungs- und Naturschutzprojekte vor und liefern Ihnen Einblicke in das Wildlife Management.

Wichtig ist dabei auch das Sie sich in den verschiedenen Vegetationszonen (Savannen Landschaft, Buschgebiet und Salzpfannen) des Reservates zu Fuss bewegen (pirschen), denn dadurch können Sie die Unterschiede der Vegetationszonen besser erkennen, den unmittelbaren Kontakt zu den wilden Tieren direkt erleben und die Elemente der Natur wie Hitze, Kälte, Trockenheit intensiver spüren.

Dabei werden Sie feststellen wie viel mehr Sie hören, sehen und riechen werden, wenn Sie die Zeichen der Kalahari verstehen und deuten können.

3- stündige, morgendliche Kalahari Exkursionen mit den Biologen Dr. Friedrich oder Berend Reinhard

Botanik Exkursion – Pflanzen und ihre Ökologie

Nach dieser Exkursion werden Sie Gräser, Sträucher und Bäume mit ganz anderen Augen sehen.
Lustig und interaktiv wird Ihnen das Leben der Pflanzen erklärt.

Ornithologie Exkursion – Vögel der Kalahari

Bei mehr als 120 Vogelarten gibt es auf Kuzikus Einiges zu entdecken. Mit viel Ruhe und Geduld schießen Sie tolle Vogelbilder in den Morgenstunden unter der Führung ausgebildeter Biologen.

Wildmanagement Exkursion – Einblicke in die nachhaltige Wildtiernutzung

Begleiten Sie den Ranger auf die Pirsch und erleben Sie unmittelbar was es heißt autark zu leben. Diese Exkursion führt Sie zurück zu den Wurzeln. Vom Erhalt eines Wildbestandes, über das Ansprechen eines Tieres bis hin zum Anschleichen, Ausweiden und Zerlegen werden Sie genau erfahren wo unser Bio-Fleisch herkommt.